Elegant ruhig LITTLE LANGE 1 “Soirée”

Das weiche 18 Karat Roségold, das geheimnisvolle Perlmutt und die eleganten runden Diamanten ergänzen sich in der LITTLE LANGE 1 „Soirée“. Obwohl die Gehäusegröße der LITTLE LANGE 1 „Soirée“ nur 36 mm beträgt, enthält der Innenraum alle wichtigen Merkmale der LANGE 1, einschließlich der hausgemachten L901.4 des Uhrmachers und der doppelten Läufe, die bis zu drei Tage Strom liefern. Und Gangreserveanweisungen und ein patentiertes großes Kalenderdisplay.

   Diese Lange-Designmerkmale sind auch für Frauen erstaunlich, die sich der mechanischen Schönheit immer mehr bewusst sind. Gleichzeitig verleihen die sorgfältig aufeinander abgestimmten Elemente aus 18 Karat Roségold, Perlmutt und Diamant der Eleganz und Ruhe weibliche Weiblichkeit. Das neue LITTLE LANGE 1 ‚Soirée‘-Gehäuse besteht aus 18 Karat Roségold mit 52 runden Diamanten und einem weißen oder braunen Alligatorarmband mit einem Zifferblatt der gleichen Farbe.

Die schlanken Zeiger auf der Perlmuttoberfläche und die Einlegeskala aus 18 Karat Roségold zeigen die faszinierenden Details und den zeitlosen Stil dieser Uhr. Langes klassische Uhrmachertechniken wie die Neusilber-3/4-Schiene mit Glashütte-Diamant, die handgravierte Unruhschiene und die goldsilberne, verschraubte Goldhülse sind auf dem Saphirglasboden zu erkennen Nichts

LITTLE LANGE 1 ‚Soirée‘ weiße Uhr
   Als Ferdinand A. Lange 1845 eine eigene Uhrenfabrik gründete, legte er auch den Grundstein für die sächsische Uhrenindustrie. Die von ihm gefertigten Präzisionstaschenuhren sind nach wie vor bei Sammlern auf der ganzen Welt gefragt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die jahrhundertealte Stiftung Lange vom ostdeutschen Regime konfisziert. Der Urenkel des Gründers, Walter Lange, ergriff die Gelegenheit und begann 1990 mit der Wiederbelebung von Lange. Heute produziert Lange nur noch Tausende von Gold- oder Platin-950-Uhren von höchster Qualität. Alle sind mit einem exklusiven Uhrwerk ausgestattet, das sorgfältig von Hand dekoriert und zusammengebaut wurde. In 20 Jahren hat Lange mehr als 40 Uhrwerke entwickelt, die von Uhrmachern gefertigt wurden und die weltweit führenden Uhrenmarken führen. Die Marke ist fruchtbar und bietet eine Vielzahl innovativer Zeitmessinstrumente wie LANGE 1 mit dem ersten großen Kalenderdisplay einer typischen Uhr und LANGE ZEITWERK mit einem übersichtlichen, leicht ablesbaren Präzisionssprunggerät. Diese beiden Uhren sind auch das Logo von Lange geworden.

Erstaunliches Royal-Modell

Die Schweizer High-End-Uhrenschmuckmarke Chopard Chopard, weltweiter Sprecher von Fan Bingbing, nahm an dem Film teil, und die von Shi Qing, Tian Zhuangzhuang und Zhang Yimou inszenierte Frau Yang Guifei aus der Yang-Dynastie wird am 30. Juli veröffentlicht. Die Meister vor der obersten Bühne versammelten sich, um die Popularität des Films zu steigern und die Klänge dieser schönen und schönen Frau zu reproduzieren. Chopard Chopard unterstützt die neue Arbeit von Fan Bingbing, dem weltweiten Pressesprecher der Marke, und wählt mehrere Schmuckstücke aus, die dem ‚Red Dust Scorpion‘ hinzugefügt werden sollen.

Schönheit, Meister, grinsen

   Die Imperiale-Kollektion ist feminin mit einer Fülle von exquisiten Details. Die Geburt des neuen Werks hat dieser Schmuckkollektion eine Brillanz verliehen und den Luxus, den Chic und den Adel hervorgehoben. Der Amethyst, der auf den Juwelen eingelegt ist, stellt ein Rebmuster in weichem Sonnenlicht dar. Sein edles purpurrotes Zebra ist seit der byzantinischen Ära ein Symbol des Kaisers und es ist auch eine Manifestation von Kraft und Schönheit. Die dreidimensionale Spitze aus Roségold umreißt die eleganten Konturen der fantastischen Muster, die an die Stickereien auf der Tafel und die Kissen erinnern, mit denen die Monarchen häufig Abzeichen platzieren. Sie tauchen in allen Uhren und Juwelen der Imperiale-Kollektion auf und strahlen einen edlen Geist und außergewöhnlichen Charme aus.