Traumfans Richard Miller RM 51-02 wirbelnde Tourbillonuhr

2015SIHH Geneva Haute Horlogerie wurde eröffnet, und die Mitarbeiter an der Vorderseite der Uhr haben ebenfalls ihre Arbeit aufgenommen. Sie werden Ihnen den neuesten, schnellsten und umfassendsten Bericht über diese Ausstellung übermitteln. Werfen wir einen Blick auf die Spuren des Uhrenhauses, um Richard Millers neue, wirbelnde Tourbillonuhr RM51-02 in der SIHH Geneva Haute Horlogerie zu sehen.

Das Gesamtbild der Uhr:

Die Gehäusegröße beträgt 47,95 x 39,70 mm

Richard Millers Tonnengehäuse ist gut erkennbar

Diamanten und schwarzer Achat ergänzen sich

Diese neue High-End-Schmuck-Tourbillonuhr ist von der allgegenwärtigen organischen Form und den spiralförmigen Linien in der Natur inspiriert und zeichnet anhand einer intelligenten Kurve ein pulsierendes Uhrwerk nach. Das Tourbillon um 6 Uhr ist mit 14 verzierten Bogenlinien verziert, wie ein Diamantwasserfall, der den Fluss hinunter fließt. Es ist wunderschön und kristallklar, und es ist blendend und faszinierend. Das Design der Spirale ist wie die Sterne der riesigen Galaxie, wie der Strudel der Flut oder die spiralförmigen Streifen von Tieren oder Meerespflanzen.

Uhr details zeigen:

Kleiner und feiner Zeiger

Die mechanische Struktur des Uhrwerks lässt sich durch das ausgehöhlte Spiralzifferblatt schleichen

Ein Tourbillon versammelt sich mit der Mitte des ‚Whirlpools‘

Die Bodenplatte dieses handaufgezogenen Tourbillon-Werks besteht aus schwarzem Achat, einer Art Chalzedon, der Siliciumdioxid (SiO2) enthält, das zu latentem Kristallquarz gehört. Im Allgemeinen weist Achat schwarze und weiße Streifen auf, die gemeinhin als schwarzer Onyx bezeichnet werden, und jeder schwarze Onyx ist von Natur aus äußerst selten. Die wirbelnde Tourbillonuhr RM51-02 setzt die zahlreichen technologischen Innovationen der Marke fort. Das Uhrwerk verfügt über eine variable Trägheitsbilanz und eine PVD-behandelte 5-stufige Titanlegierungs-Hohlbrücke. Die Uhrwerkskomponenten sind handpoliert und mit vielen Fasen und Spiegeln versehen. Diese Uhr verfügt außerdem über eine zusätzliche Sicherheitseinrichtung: eine drehmomentbegrenzende Krone, die eine Beschädigung des Uhrwerks durch übermäßiges Aufziehen oder übermäßigen Druck auf die Lauffeder verhindert.

Zusammenfassung: Jede Bogenlinie ist mit einer einzelnen Diamantenreihe eingelegt, das Gehäuse ist teilweise mit weißen Diamanten eingelegt, und der schwarze Saphir hebt die geschwungene Kurve hervor. Diese Uhr basiert auf der sorgfältigen Liebe zum Detail der RichardMille-Uhr sowie der sorgfältigen Arbeitseinstellung. Die Krone ist mit drei Reihen Diamanten besetzt, und die Handwerkskunst der Krone ist das Ergebnis der Handwerkskunst, die die Brillanz dieser Uhr hervorhebt. Die wirbelnde Tourbillonuhr RM51-02 ist weltweit auf 30 Stück limitiert. (Abbildung / Text sehen nach Hause Xie Xin)

Millionen oder weniger, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten

Eine Uhr zu kaufen ist eine sehr persönliche Sache. Wenn du ein Auge hast, musst du Liebe haben. Manchmal gehst du einfach vorbei und siehst sie dir an. Manchmal dauert es lange, bis du dich verliebst. Dieser Prozess ist subtil. Wunderbar Natürlich ist das alles oft aus Budgetgründen in Ordnung: 10.000 Yuan stellen meiner Meinung nach eine relativ offensichtliche Hürde dar. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von 10.000 Yuan ist ein Thema, das nicht umgangen werden kann Auswirkungen. Bei der soeben abgeschlossenen Basler Messetemperatur empfehlen wir heute eine Uhr zu einem günstigen Preis von zwei Millionen Yuan.
Swiss Beauty Watch neue BARONCELLI Kollektion Serie ultradünne Herrenuhr M027.407.11.010.00

 
Inländischer öffentlicher Preis: ungefähr RMB 8100
Uhrendurchmesser: 39 mm
Uhrendicke: –
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Einzelheiten des Formulars:
Inländischer öffentlicher Preis: ungefähr RMB 8500
Uhrendurchmesser: 41 mm
Uhrendicke: –
Bewegungsart: Quarz
Gehäusematerial: Edelstahl
Details der Uhr: High Precision, mit dem die japanische Quarztechnologie verglichen wurde, um die Wettbewerbsfähigkeit von Longines zu erhalten. Die neue VHP-Uhr zeichnet sich durch folgende Merkmale aus: Erstens ist die Genauigkeit der Laufzeit extrem hoch, der jährliche Fehler liegt innerhalb von plus oder minus 5 Sekunden, und zweitens verfügt sie über die Funktion des ewigen Kalenders. Es gibt auch andere Technologien.
Oris Culture Series 01 733 7594 4064-07 5 20 11 Uhr

 
Inländischer öffentlicher Preis: RMB 8450
Uhrendurchmesser: 42 mm
Uhrendicke: –
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 50 Meter
Einzelheiten zum Formular: oris / 2605 /
Uhrenkommentare: Diese Uhr ist in diesem Jahr kein neues Produkt, aber ich denke, dass diese mechanische Uhr innerhalb einer Million Yuan gekauft werden kann, sie ist auch sehr kostengünstig. Derzeit basiert Oris hauptsächlich auf Retro-, Self-Host- und professionellen Funktionsuhren, während die Kulturserie eher klassisch und speziell ist und es schwierig ist, den Preis auf 10.000 Yuan zu senken. Und diese Uhr hat eine leuchtende Funktion, die Oberfläche ist einfach und klar, sehr schön, eingebaute automatische mechanische Bewegung. Im Allgemeinen gibt es auch eine Konnotation für den Wert des Gesichts, eine Uhr, die zu diesem Preis eine Wahl wert ist.
Fazit: Die diesjährige Basler Messe, viele Marken weiterhin den Einstiegspreis senken, oder eine aufrichtigere Uhr in der unteren Preisklasse auf den Markt bringen, und innerhalb einer Million Yuan ein solches Preis-Leistungs-Verhältnis, Design Sinn des Sortiments, diese Ich denke, es lohnt sich, darauf zu achten.

Longines Classic Jewelry Collection und New Masterpiece Soymia Series

Longines Soymia-Serie: Golden Christmas, die Quelle der Eleganz, ist von der zurückhaltenden und zurückhaltenden Haltung umgeben, blinkt aber souverän im Licht und in der Dunkelheit. Es ist wie folgt, Weihnachten ist auch prächtig inszeniert, nur in der festlichen Atmosphäre, um ein solches Geschenk zu senden, lassen Sie das goldene Leuchten eine Minute und eine Sekunde, um das gesegnete warme Herz zu bewegen. In dieser Saison spürt Longines der eleganten Quelle der Marke nach, lanciert ein neues Meisterwerk der langjährigen Uhrmachertradition und ist nach dem Geburtsort der Marke, der Serie Longines Saint-Imier, benannt. Die Geburt des Ortes, das neue Produkt, das nach dem Ursprung des Perfekten benannt ist und Longines voll und ganz verkörpert, hat eine lange Geschichte von mehr als 100 Jahren reiner Uhrmachertradition. Longines Soymia-Serie: Goldene Weihnachten, die Quelle der Eleganz ist zurückhaltend

Longines Jiayu-Serie: Ewige Mode, endloser Charme Die Longines Jiayu-Serie spiegelt die älteste uhrmacherische Ästhetik der Marke Longines wider, die für ihr Sanduhr-Logo mit fliegenden Flügeln berühmt ist. Das originelle Design des Gehäuses schafft eine ewige Schönheit mit ultradünner Silhouette. Jedes der Modelle der Jiayu-Serie vereint alle Merkmale klassischer Originalität und ist elegant im Streben nach Präzision und Geschmack.

Das ultradünne Gehäuse stellt das Highlight der Jiayu-Serie dar. Die Dicke der Quarzuhr beträgt nur 4,20 mm oder 4,40 mm, und die Dicke des Modells mit Automatikaufzug beträgt 7,05 mm. Das ursprüngliche Design des Gehäuses der Jiayu-Serie hat zu dieser ultradünnen und glatten Form geführt: Die Rückseite der Uhr, die Ösen und die Kettenbänder sind geschickt miteinander verbunden, schön und ausgewogen, und die Longines wurden patentiert.

Das ultradünne Gehäuse stellt das Highlight der Jiayu-Serie dar. Die Dicke der Quarzuhr beträgt nur 4,20 mm oder 4,40 mm, und die Dicke des Modells mit Automatikaufzug beträgt 7,05 mm. Das ursprüngliche Design des Gehäuses der Jiayu-Serie hat zu dieser ultradünnen und glatten Form geführt: Die Rückseite der Uhr, die Ösen und die Kettenbänder sind geschickt miteinander verbunden, schön und ausgewogen, und die Longines wurden patentiert.

Die Longines Jiayu-Serie spiegelt die älteste uhrmacherische Ästhetik der Marke Longines wider, die für ihr fliegendes Wing Hourglass-Logo bekannt ist. Das originelle Design des Gehäuses schafft eine ewige Schönheit mit ultradünner Silhouette. Jedes der Modelle der Jiayu-Serie vereint alle Merkmale klassischer Originalität und ist elegant im Streben nach Präzision und Geschmack.

Die Longines Jiayu-Serie spiegelt die älteste uhrmacherische Ästhetik der Marke Longines wider, die für ihr fliegendes Wing Hourglass-Logo bekannt ist. Das originelle Design des Gehäuses schafft eine ewige Schönheit mit ultradünner Silhouette. Jedes der Modelle der Jiayu-Serie vereint alle Merkmale klassischer Originalität und ist elegant im Streben nach Präzision und Geschmack.

Die Longines Jiayu-Serie spiegelt die älteste uhrmacherische Ästhetik der Marke Longines wider, die für ihr fliegendes Wing Hourglass-Logo bekannt ist. Das originelle Design des Gehäuses schafft eine ewige Schönheit mit ultradünner Silhouette. Jedes der Modelle der Jiayu-Serie vereint alle Merkmale klassischer Originalität und ist elegant im Streben nach Präzision und Geschmack.