Audemars Piguet JULES AUDEMARS Tages- und Mondphasenuhr

Im Jahr 2011 gab Audemars Piguet der Jules Audemars-Serie von Wochen- und Monatsmondphasen, Zweizeituhren, Automatikuhren und Automatik-Datumsuhren einen neuen Look. Jules Audemars Woche Datum Mondphase Uhr 18 Karat Roségold runde Gehäuse mit einem glatten Lünette und ein Monat auf dem Zifferblatt mit Kalender zeigt auf einen Blick, in sich gekehrt und nicht außerhalb-hyun, zarte und elegante Linien süchtig. Wie alle Meisterwerke, die den Test der Zeit bestehen, kann es die innere Resonanz der Menschen anregen. Angesichts der Klassiker der natürlichen Schönheit entsteht spontan die Sehnsucht nach Liebe.

eine hochkarätige uhrentradition aus dem schweizer jura
   Die Jules Audemars-Kollektion ist eine Spur der Audemars Piguet-Fabrik und erzählt die Geschichte einer Gruppe außergewöhnlicher Menschen, die in einem Gebiet große Erfolge erzielt haben. Diese Gruppe baute das abgelegene Vallée de Joux zur Wiege der Schweizer Luxusuhrmacherei aus.

   Bevor die High-End-Uhren im Juratal weltweit verkauft wurden, war der Prototyp der Uhrenindustrie fast fertig. Seit der Mitte des 18. Jahrhunderts sind die Bewegungen der Sommerlandwirtschaft und der Wintermontage für die Anwohner zu einer gemeinsamen Überlebensform geworden. Im langen und kalten Winter saßen sie den ganzen Tag vor der Werkbank und versammelten geduldig das Uhrwerk für die großen Uhrenfirmen in Genf. Bald darauf begannen sie, eigene Uhrwerke und Uhren herzustellen, und die unternehmerischsten Leute beschlossen, eine eigene Uhrenfabrik zu gründen.
   Ausgehend von dieser historischen Herkunft beherrschten die Bewohner des Juratals nach und nach die gesamte Bandbreite der Uhrmacherkunst vom Entwurf bis zur Herstellung. Ihre handwerkliche Kunstfertigkeit und ihre hervorragende Technologie wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Gleichzeitig wurden die Errungenschaften des wissenschaftlichen und technologischen Fortschritts aufgegriffen und bildeten sogar den Maßstab der heutigen halbindustriellen Produktion. Daher hat die hier hergestellte Uhr ein einzigartiges Temperament, das in den kulturellen Traditionen des Juratals verwurzelt ist.
   Im Jahr 1875 gründeten Jules Audemars und Edward Piguet gemeinsam die Audemars Piguet-Fabrik. Sie beherrschen die Uhrmachertechniken nicht gerade selbstgefällig, sind aber voller Enthusiasmus für hochwertige Uhren und streben ständig nach perfekten Zielen. Diese beiden von der Uhr gut informierten Pioniere haben viele Herausforderungen gemeistert und das hohe Ideal verwirklicht, die gesamte Uhr unter einem Dach zu fertigen. Ihre Nachkommen haben ihren Familienbetrieb geerbt und weitergeführt: Die Geschäftsführung von Audemars Piguet lag seit jeher in den Händen der Gründerfamilie.
   Die Jules Audemars-Kollektion wurde nach einem der Gründer von Audemars Piguet benannt, um ihrem großen Unternehmergeist Tribut zu zollen. Diese Uhrenserie spiegelt die Geschichte von Audemars Piguet treu wider und ist stolz auf seine Traditionen, aber sie fällt nicht in eine nostalgische Senke. Die Meisterwerke der Vergangenheit mit einer modernen Perspektive neu interpretieren, dabei auf Einfachheit und Zurückhaltung achten und auf die langweiligen, ausgefallenen Dekorationen verzichten. Das schlichte Design und die moderne Atmosphäre schaffen eine vornehme und elegante Uhr.
Der Meister der Uhrmacherei
   Das runde Gehäuse der Audemars Piguet Jules Audemars Day-End-Mondphasenuhr bietet eine perfekte Runde. In extrem schlanker Lünette aus, nicht nur die Roségoldgehäuses ist außerordentlich leicht, mit Vulgarität edlen Sinne gefüllt, unterhält auch eine große Oberfläche, ein entspanntes und fröhliches Gefühl visuell lesbar zu geben.
   Das fein gearbeitete silberne Zifferblatt hat ein mattes Finish und Datum, Wochentag und Mondphasenanzeige sind poliert und poliert, um den Schneckenfaden auf der Platte zu ergänzen. Die einfachen und großzügigen, stabförmigen Indexe und das Gesamtdesign des Zifferblatts sind in einem einzigen integriert, der von berühmtem Stil geprägt ist.
   Daten, Wochen und Phasen sind im täglichen Leben übliche Funktionen, so dass der Minutenzeiger noch bevor er erscheint in der Uhr, die mitgeführt werden kann. Diese Displays erinnern Menschen Technologie im astronomischen Kalender, zusätzlich zu dem praktischen Ursprung beobachten, Uhrmachern nicht vergessen, laufen die Schönheit des Himmelskörpers zu reproduzieren, insbesondere die Mondphasenanzeige poetische Design ist immer wieder faszinierend.
   Das unter dem Zifferblatt verborgene Uhrwerk ist nicht minderwertig: Der Uhrmacher poliert die Dekoration akribisch und vervollständigt die Montage. Die Brückenplatten sind poliert und mit polierten Oberflächen angefast und mit Genfer Wellen verziert, die Paneele sind mit Perlmuttpunkten poliert. Diese Details sind nur sichtbar, wenn der Fall offen und dann vollständig verborgen ist. Der Audemars Piguet-Beobachter wird diese feinen Verzierungen jedoch nicht ignorieren, und der Meisterstil zeigt sich in den subtilen Details.

In Liebeszeit eingeschrieben RADO Rado bringt zu den Uhren Lob zum Muttertag

(Linno, Schweiz – Mai 2018) Mutter ist die wärmste und selbstloseste Person der Welt und nimmt unser Wachstum mit großer Liebe auf. Sie ist mutig und fähig bei der Arbeit, sie kann sich vom Glanz lösen und sanft und sanft im Leben sein, die Erfahrung des Lebens gibt ihrer Mutter einen einzigartigen Charme. Anlässlich des Muttertags hat Rado zwei Uhren ausgewählt, die mit dem Charme der Mütter verziert sind, und den modernen Frauen, die selbstbewusst und unabhängig sind, einen aufrichtigen Segen gesandt.

RADO Diaread Diamaster Diamond Serie 1314 Limited Edition Uhr

Steinhart, keine Angst, keine Angst vor Jahren

RADO Diaread Diamaster Diamond Serie 1314 Limited Edition Uhr
   Zähigkeit ist eine Art Kraft, und die mütterliche Liebe ist endlos, weil sie zäh und befreit ist. Genau wie das ikonische Material von Rado, die Hightech-Keramik, die robusten und verschleißfesten Eigenschaften besitzt, ist diese Art der mütterlichen Liebe eine Art von ungezwungener und ausdauernder Liebe, die uns den längsten, aber kraftvollsten Fuze gibt. Die limitierte RADO Diamaster Diamond Master Series 1314-Uhr, die auf dem klassischen Designkonzept der Drilling Series basiert, besteht aus glänzend polierter Plasma-Hightech-Keramik mit allen Vorteilen von Hightech-Keramikmaterialien: nicht einfach zu tragen, außergewöhnlich Leicht und angenehm zu tragen. Ausgestattet mit einem 33-mm-Gehäuse ist das Perlmuttzifferblatt mit 49 Diamanten und einem luxuriösen Lederband besetzt.Das elegante Design spiegelt den außergewöhnlichen Charme von Frauen wider. Das geschmeidige Uhrendesign und das weiche Temperament drücken die Hartnäckigkeit der mütterlichen Liebe aus, die verdientermaßen die beste Wahl für die Mutter ist.

Wie warme Sonne und Verweilen in der Zeit ist es voller Milde

Rado Diamaster Diamond Master Diamantuhr
   Mutterliebe ist sanft und lang, aber sie ist glatt und zart. Die Rado DiaMaster Diamantuhr verleiht der Damenuhr einen neuen Look. Diese Uhr hat ein einzigartiges Design und einen femininen Charme. Sie wird mit einem 33-mm-Gehäuse und 49 Diamanten geliefert. Auf dem braunen Zifferblatt erstrahlt die Emaille in einer luxuriösen und leichten Ästhetik. Das geprägte Kalbslederarmband sichert die Uhr am Handgelenk und sorgt so für einen außergewöhnlichen Reiz. Das schlichte und schicke Design ist wie die selbstlose und reine Liebe der Mutter.
   Der Rado hat ein einzigartiges Design, das jeden Moment der Liebe einfriert und die aufrichtigen Wünsche für die Liebe der Mutter übermittelt.

Pener Seebrassen-Metalluhr

Hergestellt im Jahr 2003, Modell: pam172, limitiert auf 300, Nummer: 047/300.钽 Metallgehäuse, transparenter Boden. Handaufzugswerk OP XI mit 17 Rubinen. Blauer fluoreszierender Stahlzeiger und fluoreszierende Skala. Gehäusegröße: 44 mm x 44 mm, Dicke: 15 mm.钽 Metallschnalle. Zubehör: Uhrenboxen und Zertifikate.
  Kommentar: Die Verwendung neuer Materialien im Gehäuse ist auch ein Meilenstein in der Geschichte der Uhrmacherei. Aufgrund der hohen Dichte, der hohen Duktilität, des hohen Schmelzpunkts, der Korrosionsbeständigkeit und anderer physikalischer Eigenschaften ist das Herstellen des Gehäuses aus unedlen Metallen sehr kompliziert und schwierig, insbesondere beim späteren Polieren und Polieren, so dass es sehr selten ist. Die Stabilität der Kakerlake ist besonders gut und verursacht im menschlichen Körper keine Allergien.

Hublot bringt den limitierten Chronographen der klassischen Fusion Aerofusion-Serie ‚VanDutch‘ auf den Markt

Die Schweizer Luxusuhrenmarke Hublot ist stolz darauf, eine neue Partnerschaft mit dem legendären Yachthersteller VanDutch bekannt zu geben und den klassischen Chronographen der Fusion Aerofusion-Serie ‚VanDutch‘ auf den Markt zu bringen.

   Hublot Geschäftsführer Jean-FrancoisSberro der Vereinigten Staaten und der Präsident der lateinamerikanischen RickdelaCroix Hand in Hand ToysforBoys, Vice President und Chief Executive Officer AnkoMast VanDutch NicholasCardoza in Miami, Florida Yacht Club, hielt die Nähe eine Cocktailparty am Nachmittag. Im Kontext des blau-weißen Seestils sind die Gäste eingeladen, die Leistung der Partner zu feiern und die neuen Zeitmesser der Ausstellung zu würdigen. Der klassische Chronograph ‚VanDutch‘ von Fusion Aerofusion zeigt das stilvolle, moderne Design der VanDutch-Yacht, die auf 55 Exemplare limitiert ist und nur in der Hublot Miami Design District Gallery, der Hublot Bar Harbor Boutique und in VanDutch erhältlich ist.

   Jean-FrancoisSberro Aktie und sagte :. „Sehr zufrieden der Lage sein, in Miami zu feiern, eine Partnerschaft mit der ikonischen Yachthersteller VanDutch, und arbeiten gemeinsam für die Schaffung qualitativ hochwertige Markenprodukte an Kunden Tribut an zwei großen Marken‚Kunst der Fusion‘Leidenschaft zu zahlen hat immer unsere Bemühungen Kooperationspartner sucht. Hublot mit ähnlicher, VanDutch luxuriösen und modernem Design sowie fortschrittlichen und innovativer Technologie bekannt sind erfreut, die bilaterale Zusammenarbeit, die Integration der Uhrmacherei, Yachten, Luxus und Designs in der Welt zu beginnen. ‚

   Die Uhr ist mit einem 45-mm-Gehäuse aus schwarz polierter Keramik und einer grauen Verbundlünette für einen sportlichen und raffinierten Look ausgestattet. Es ist mit einem Chronographenwerk mit automatischem Aufzug und einem VanDutch-Logo auf der Unterseite ausgestattet. Jede Uhr wird mit zwei austauschbaren Armbändern geliefert – einem grauen Kalbslederarmband (schwarzes Kautschukfutter) und einem schwarzen Kautschukarmband. Der perfekte Begleiter zum Schwimmen im Meer. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xu Chaoyang)

Ultradünner, komplexer Chronograph der Vacheron Constantin Harmony-Serie

Die neue ultradünne, komplexe Vacheron Constantin Harmony-Uhr ist die wichtigste Uhr der Serie. Sie ist auf 10 Stück limitiert und hat jeweils eine eigene Produktnummer. Das Automatikkaliber der Uhr ist nur 5,20 mm dick und befindet sich in einem kissenförmigen Gehäuse mit einer Dicke von nur 8,40 mm. Damit wurde erneut ein Weltrekord für ultradünne Chronographen aufgestellt. Dank der hervorragenden uhrmacherischen Fähigkeiten von Vacheron Constantin ist es möglich, eine derart raffinierte Struktur zwischen Quadraten zu schaffen und deren makellose Präzision sicherzustellen. Das neue Automatikwerk besteht aus 459 Teilen, von denen einige sogar 3/100 mm groß sind, wie zum Beispiel Federn. Alle Teile wurden von den erfahrenen Uhrmachern von Vacheron Constantin mit ihren hervorragenden Fähigkeiten, die sie zusammengebaut und in Betrieb genommen haben, perfektioniert.

Das Automatikkaliber 3500 von Vacheron Constantin verfügt über eine Gangreserve von etwa 51 Stunden und ist erstmals mit einem ungewöhnlichen kugelgelagerten Schwinggewicht der Felge ausgestattet. Auf dem transparenten Gehäuseboden sehen Sie auf einen Blick das mit feiner Uhrmachertradition und reiner Handarbeit verzierte Uhrwerk 3500. Das gerahmte oszillierende Design sorgt auch dafür, dass das dünnste Chronographen-Chronographenwerk der Welt mit automatischem Aufzug und zwei Sekunden außergewöhnlich leicht und schlank ist. Das ultradünne, hochkomplexe Timing ist eines der exklusiven Modelle von Vacheron Constantin, um das 260-jährige Bestehen der Marke zu feiern. Daher ist auch das Pendelgewicht im Felgenstil mit einem Scrollmuster verziert, das der Markendesigner für dieses Jubiläum entworfen hat. Dieses einzigartige Muster ist geprägt und inspiriert durch das weinrote Muster auf der Unruhschiene der ersten Taschenuhr mit der Signatur von Jean-Marc Vacheron aus dem Jahr 1755.

Vacheron Constantins neues ultradünnes, komplexes Harmony-Timing verfügt über eine Zwei-Sekunden-Chase-Funktion, mit der verschiedene Zeiträume gleichzeitig aufgezeichnet werden können.Das Uhrwerk und das Gehäuse sind die schmalsten ihrer Klasse. Vacheron Constantins erster Chronograph mit Automatikaufzug und zwei Sekunden gravierte die prestigeträchtige Genfer Marke und interpretierte die glatte, innen abgewinkelte Brücke neu, die nur von Hand gefertigt wurde. Darüber hinaus ist der Rand des tropfenförmigen Uhrwerks Edelstein auch mit einem Goldrücken verziert. Jedes Detail würdigt die ästhetischen Qualitäten des Vacheron Constantin Chronographen in den 1920er Jahren.

Die Entwicklung des 3500-Uhrwerks begann im Jahr 2008 mit dem Ziel, die klassische Konstruktion des Chronographen zu übernehmen und unter Verwendung der neuesten Technologie Zuverlässigkeit, Wendigkeit und ästhetische Eigenschaften des Uhrwerks zu gewährleisten. Dieses Werk verwendet eine Reihe von fortschrittlichen Technologien des Forschungs- und Entwicklungsteams von Vacheron Constantin, wie die Reibungstechnologie der seitlich gekoppelten Kupplung, die dafür sorgt, dass der Sekundenzeiger des Chronographen bei aktivierter Chronographenfunktion nicht leicht wie ein Chronograph vibriert. Ein weiterer großer Durchbruch besteht darin, dass der oszillierende Läufer nach dem Füllen der Feder nicht mehr schwingt, wodurch ein übermäßiger Druck auf die Feder vermieden wird. Das Design des Kegelrads trägt dazu bei, das Kämmen der Zahnräder zu verbessern, sodass sich der Träger immer geschmeidiger anfühlt. Darüber hinaus trägt die Anwendung der Mikrotechnik beim Verzahnen dazu bei, einen extrem hohen Zahneingriff und eine verbesserte Zahnradübertragung zu erzielen. Ultradünne, nicht kugelförmige Differentialgetriebe zeigen Gangreserven an, ohne die Dicke des Uhrwerks zu erhöhen. Die Verwendung einer abgeschleppten Minutenanzeige verringert den Amplitudenverlust und verbessert die Genauigkeit.

Das Kaliber 3500 befindet sich in einem wertvollen Kissenbezug aus 950er Platin, der sich durch Aussehen und Qualität auszeichnet. Das gebogene Gehäuse, die quadratische Lünette und der abgerundete Spiegel werden übereinandergelegt und kombiniert, um ein Gefühl der Schlankheit und eine einzigartige Struktur zu erzeugen, die beeindruckt. Das helle silberfarbene Zifferblatt hat eine tiefrote Geschwindigkeitsskala am Rand, und die Stunden- und Minutenzeiger, die kleinen Sekunden bei 9 Uhr und die Gangreserveanzeige sind deutlich ablesbar. Die blauen arabischen Ziffern stehen im Kontrast zu den blauen Chronographenzeigern, und die eleganten blattförmigen Zeiger zeigen Stunden und Minuten genau an.

Dieses neue ultradünne, superkomplexe Timing wird elegant als erstes Werk der Harmony-Sammlung präsentiert. Es demonstriert die künstlerischen Errungenschaften von Vacheron Constantins Meistern und interpretiert die hervorragenden Fähigkeiten der Uhrmacherkunst, die Tradition und Moderne verbinden.

Die genaue Rücklaufzeit des Bao Qilai Malilong Flight Back Chronographen befindet sich auf einer Taste

Juni Bucherer lanciert einen neuen Produkt – Mali Lange Flyback Chronograph, zusätzlich zu seiner Präzision Chronographen-Uhrwerk präzisen Timing-Funktionen aufweisen, sondern auch eine einzigartige Getriebeanordnung montiert anspruchsvolle zu manipulieren, um die Timing-Funktion zurückkehrt, so Funktion Zeit Das Bild gefällt dem Auge.

   Mali Lange Bucherer Serie ist zeitlos Meisterwerk Temperament finden Sie in die eleganten und dynamischen in seinen Chronographenmodellen, kehrte der neue Chronograph keine Ausnahme, mit Roségold oder Edelstahl-Case-Modell, so dass Mali Lange Reihe in der Heimat Die Chronographenserie ist noch erfolgreicher.
Flyback-Funktion

   Der Malillon Flyback Chronograph ist mit dem Automatikwerk CFB A1970 ausgestattet, das mit einem Getriebe ausgestattet ist, das die Flyback-Timing-Funktion steuert, sodass das Uhrwerk mehrere Timing-Programme in schneller Folge ausführen kann. Während des Zeitrückführeinrichtung ein Zeitprogramm, entsprechend der Haupttabelle, wenn eine dynamische Nulltaste Chronographen-Zeiger: Wenn die Zeiger des Chronographen auf Null, wenn das Zeitsteuerungssystem ist noch in Betrieb, wenn der Haupttabelle Null Entriegelungstaste Chronographenzeiger Ein anderes Zeitsteuerungsprogramm kann in Echtzeit gestartet werden, und ein anderes Zeitsteuerungsprogramm kann in zwei einfachen Schritten gestartet werden: Der allgemeine Chronograph verfügt normalerweise über drei Schritte zum Stoppen der Zeitsteuerung, zum Nullsetzen und zum Starten.
Elegant und dynamisch
   automatisch Mali Lange zu Zeit innerhalb der Kette der Bewegung in 43 mm Durchmesser aus rostfreiem Stahl rund oder Rotgold, elegant Fall Design Eleganz implementieren Lange Reihe Mali zurückgegeben; König polierte Taste sorgfältige Verarbeitung Timing, Die Uhr wird eleganter und der Benutzer kann bequem drücken und bedienen, was sowohl praktisch als auch ästhetisch ist.
Dial Layout, einfach und großzügig

   Dial sorgfältige Verarbeitung geändert, hochwertige Silber Zifferblatt Gold oder Edelstahl Einsatz 10 Indexen bzw. Kostüm mit Roségold oder Edelstahl, Sonderserie Mali Lange Stunden- und Minutenzeiger und ein stabförmiger Spitze Chronographenzeiger sind auch die gleichen Materialabstimmung. Ein weiteres Merkmal ist ein einfache und saubere Gestaltung des Zifferblattes, kleine Sekunde bei 9 Uhr und 03.00 Uhr für den Minuten-Zeitgeber, zwei Zeitgeber leicht konkaves Layout Gleichgewicht verursacht hat, mit der Drehzahlmesser Skalenscheibe Kante, strukturiert, elegant und großzügig, es ist Unvergesslich auf den ersten Blick.
Technische Daten des Malilong Flyback Chronographen

Modell: 00.10919.03.13.01
Uhrwerk: CFB A1970 Automatikwerk, Durchmesser 30,4 mm, Dicke 7,9 mm, 25 Steine, Gangreserve 42 Stunden
Funktion: Timing, Minutenzeiger: Sekundenzeigeranzeige, Flyback, Datum, Stunde, Minute, kleine Sekundenanzeige
Gehäuse: 18 Karat Roségold, beidseitig entspiegeltes Saphirglas, Saphirglasboden, wasserdichter Tiefenmesser, Durchmesser 30 mm, Dicke 14,45 mm
Armband: Krokodillederarmband von Louis Anna, Dornschließe aus 18 Karat Roségold
Zifferblatt: Silber
Andere Modelle: 00.10919.08.13.01, Dornschließe aus Edelstahl