Die Biennale von Venedig und die 75. Internationalen Filmfestspiele von Venedig wurden feierlich enthüllt: Die Jaeger-LeCoultre-Uhr funkelt auf dem ersten roten Teppich

Am 29. August 2018 wurden die 75. Internationalen Filmfestspiele von Venedig und die Schweizer Uhrenmarke Jaeger-LeCoultre enthüllt. Als offizieller Partner der Internationalen Filmfestspiele von Venedig glänzt Jaeger-LeCoultre das 14. Jahr in Folge mit einer Vielzahl neuer Zeitmesser im Licht der Eröffnungsfeier des Abends.

   Bei der Eröffnungsfeier auf dem roten Teppich trug Catherine Rénier, CEO von Jaeger-LeCoultre, die neu eingeführte roségoldene Uhr Jaeger-LeCoultre 101Feuille. Seit ihrer Einführung im Jahr 1929 hat sich das mechanische Uhrwerk Jaeger-LeCoultre 101 zu einem Vorbild in der Miniaturuhrmacherei entwickelt, das die Gunst attraktiver Frauen erlangt und sie viele Male auf dem roten Teppich begleitet hat. Seit fast einem Jahrhundert ist die Jaeger-LeCoultre 101-Serie bei Filmliebhabern auf der ganzen Welt sehr gefragt und beliebt.

(Links) Frau Catherine Rénier, CEO von Jaeger-LeCoultre, trägt die roségoldene Uhr Jaeger-LeCoultre 101Feuille
(中 \u0026 amp; Rechts) Jaeger-LeCoultre 101Feuille Rose Gold Watch

   Der taiwanesische Schauspieler Ming Dao trägt den Jaeger-buddhistischen Chronographen und das Debüt des roségoldenen Gentleman und lockt unzählige Filme an. Der Chronograph der Jaeger-LeCoultre-Serie hat einen Durchmesser von 42 mm und eine Lünette mit Drehzahlmesser-Skala. Er ist die sportlichste Uhr der neuen Serie. Die Uhr ist mit einem Stundenzähler und einem 30-Minuten-Timer ausgestattet, um den Lebensstil mit präzisem Timing zu betonen. Das Gehäuse besteht aus Roségold und wird mit einem Krokodillederarmband für einen eleganten, männlichen Look geliefert.

(Links) Der chinesische taiwanesische Schauspieler Ming Dao trägt eine roségoldene Chronographenuhr der Jaeger-LeCoultre-Serie
(Rechts) Chronographenuhr der Jaeger-LeCoultre-Serie in Roségold

   Die chinesische Schauspielerin Tao Hong trägt die mysteriöse Ivy-Uhr der Serie Rendez-VousSecret-Dating elegant auf dem roten Teppich. Die Uhr ist mit 304 Diamanten verziert und die talentierten Edelsteineinlagen lassen jeden Diamanten mit exquisiter Handwerkskunst erstrahlen. Die mikrogekrümmte Hülle mit blauen Edelsteinen ist eine zarte, florale Form mit hellen, rechteckigen Diamanten im Olivenschliff, während das Efeumuster einen eleganten und eleganten Look unter dem Spiegel verleiht und einen selbstbewussten und femininen Look verleiht. .

(Links) Die chinesische Schauspielerin Tao Hong trägt die Jaeger-LeCoultre Rendez-VousSecret-Dating-Serie Ivy Mystery Watch
(Rechts) Jaeger-LeCoultre Rendez-VousSecret Dating-Serie Ivy Mystery Watch

   Die kanadische Schauspielerin Charlotte LeBon trägt die doppelseitige Jaeger-LeCoultre ReversoOneDuettoMoon-Mondphasen-Flip-Uhr, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Die britische Schauspielerin Gabriella Wilde trägt die Tag- und Nacht-Uhr der Jaeger-LeCoultre Rendez-VousNight \u0026 Day-Datingserie – eine Hommage an die limitierte Auflage der eleganten Show, die auf 100 Exemplare limitiert ist. Das neu dekorierte Tag- und Nachtdisplay zeigt den unendlichen Charme des Films: Das ursprüngliche Mondelement wird durch einen fünfzackigen Stern ersetzt, der die Bildschirmlegende widerspiegelt und sich vor dem roten Hintergrund abzeichnet, der den roten Samteppich des Festivals symbolisiert. Es geht langsam vorbei.

(Links) Die kanadische Schauspielerin Charlotte LeBon trägt eine doppelseitige Jaeger-LeCoultre ReversoOneDuettoMoon-Mondphasen-Flip-Uhr
(中 \u0026 amp; rechts) Jaeger ReversoOneDuettoMoon Mondphase doppelseitige Flip-Uhr

(Links) Die britische Schauspielerin Gabriella Wilde trägt eine Tag- und Nacht-Uhr aus der Jaeger-LeCoultre Rendez-VousNight \u0026 Day-Serie – eine Hommage an die limitierte Auflage
(Rechts) Jaeger-LeCoultre Rendez-VousNight \u0026 Day Dating-Serie Tag- und Nachtanzeige Uhr – Tribute Light and Shadow Limited Edition

   Während der 75. Internationalen Filmfestspiele von Venedig wird Jaeger-LeCoultre aktiv an allen Veranstaltungen des Festivals teilnehmen. Darüber hinaus wird Jaeger-LeCoultre weiterhin zur Entwicklung der Filmkunstindustrie beitragen, die zukünftigen Filmklassiker durch das Filmrestaurierungsprojekt unterstützen und schützen und den herausragenden Filmemachern mit hervorragenden Uhrmachertechniken Tribut zollen.