Raymonde Damenuhr bringt Jasmine Collection auf den Markt

Kürzlich erschien Jasmine als siebte Serie von RAYMOND WEI Damenuhren in der Produktlinie dieser Schweizer Uhrenmarke. Zusammen mit dem Original Parsifal, Freelancer, Noemia, Shine, Tango, Tradtion bilden insgesamt sechs Serien eine neue Raymond Wei Damenuhren-Produktlinie.

2629 STS 00659 2935 S5 00659

2935 PCS 00659 5235 STS 00659
 Jasmin ist die Bedeutung von Jasmin, und der chinesische Name Jia Hao ist eine gute Antwort auf die von Jasmin übermittelte Botschaft. Wie diese Uhrenserie ist sie kompakter und raffinierter und strahlt gleichzeitig ein mysteriöses orientalisches Temperament aus.

Die drei Modelle mit mechanischem Uhrwerk verfügen über das Automatikwerk ETA2892, eine Gangreserve von 38 Stunden und 26 Juwelenlager. Es hat Stunden-, Minuten- und Sekundenanzeige und ein Kalenderfenster um 3 Uhr. Zusätzlich steht ein Quarzwerkmodell mit Stunden- und Minutenanzeige und Kalenderfunktion zur Auswahl.
Diese neue Kollektion ist derzeit in vier Modellen erhältlich:
2629 STS 00659 / Mechanisches Uhrwerk / Durchmesser 29 mm / Dicke 9,6 mm / 28 Diamanten
2935 S5 00659 / Mechanisches Uhrwerk / Durchmesser 36 mm / Dicke 9,7 mm /
2935 PCS 00659 / Mechanisches Uhrwerk / Durchmesser 36 mm / Dicke 9,7 mm / 29 Diamanten
5235 STS 00659 / Quarzwerk / Durchmesser 36 mm / Dicke 7,9 mm / 29 Diamanten